Hund im Backofen

Von Yvonne | 27. Juli 2018

Jedes Jahr das selbe Thema….könnt fast langweilig werden.   Ist es aber nicht. Ich finde ich kann nicht oft genug darauf hinweisen, das ein Hund im Sommer im Auto sterben kann. Und bei diesen extremen Temperaturen geht es natürlich besonders schnell. Aber auch wenn es ein bisschen kühler wird ist das Auto nicht zu unterschätzen.…

hier weiterlesen...

4 mal im Jahr entwurmen – Nein danke!

Von Yvonne | 1. März 2018

Meine Hündin Summer ist jetzt 4 Jahre alt und seit 3,5 Jahren bei mir. In dieser Zeit hat sie NICHT EINE chemische Wurmkur bekommen. Der ganz frische Befund der Parasitenuntersuchung: WURMFREI! Ich habe mal nachgerechnet: bei 4 empfohlenen Wurmkuren im Jahr hätte Summer in den 3,5 Jahren 14 – in Worten VIERZEHN!!!! Wurmkuren bekommen. Und…

hier weiterlesen...

Erste Hilfe bei….Durchfall Hund

Von Yvonne | 15. Februar 2018

Dies ist die erste Folge der lockeren Serie „Erste Hilfe bei….“ Damit möchte ich euch immer wieder Möglichkeiten an die Hand geben, wie ihr euch und euren Tieren selber helfen könnt. Trotzdem ist es wichtig nicht fahrlässig zu handeln, sondern rechtzeitig einen Tierheilpraktiker oder Tierarzt aufzusuchen, wenn keine Besserung eintritt. Aber nun zum ersten Teil…

hier weiterlesen...

Die Läufigkeit einer Hündin – Wie oft? Wie lange? Was dann?

Von Yvonne | 1. Februar 2018

Letzte Woche war ich mit meiner Hündin eine liebe Freundin besuchen. Meine Hündin war läufig und zufällig auch die Hündin meiner Freundin. Damit hatten wir einen sehr interessanten Abend 🙂 Im Laufe des Abends meinte meine Freundin, das sie gar nicht genau weiß wie der Zyklus einer Hündin aussieht und wie die Läufigkeit genau verläuft.…

hier weiterlesen...

Das geliehene Tier

Von Yvonne | 9. Januar 2018

Das Thema „Tod“ ist ein Thema, welches ungern angesprochen wird. Für mich fühlt es sich oft wie ein absolutes Tabuthema an. Nichts desto trotz kommt der Tod auf jeden von uns zu. Da unsere Vierbeiner kürzere Lebenserwartungen haben wie wir, kommt jeder Tierbesitzer mal an den Punkt mit dem Tod eines geliebten vierbeinigen Familienmitgliedes konfrontiert…

hier weiterlesen...

Silvester – stressfrei mit deinem Tier ins Neue Jahr

Von Yvonne | 23. Dezember 2017

Es ist jedes Silvester das Gleiche – hoffentlich verläuft Silvester stressfrei für mein Tier. Meine Hündin hat glücklicherweise keine Probleme mit der Knallerei. Sie kommt sogar freiwillig nach draußen gelaufen, um zu schaun was dort los ist. Dann zieht sie es vor, sich wieder ins Haus zurück zu ziehen. Meine Stute hat ebenfalls keine Ängste…

hier weiterlesen...

Mal wieder Freiheit spüren – Urlaub mit dem Hund im 4 Pfoten Mobile

Von Yvonne | 3. September 2017

Urlaub 2017 – was wollen wir tun? Mit dem Wohnmobil verreisen. NATÜRLICH mit Hund. Somit sind wir los gezogen und haben uns bei verschiedenen Händlern Ausleihmodelle angeschaut. Bei dem „normalen“ Verleih, ist es üblich, dass lediglich ein Modell eingesetzt wird, wo ein Hund mit an Bord darf. Allerdings wird keinerlei Rücksicht auf die Bedürfnisse des…

hier weiterlesen...

Arnika – dieses Wundermittel darf in keinem Haushalt fehlen

Von Yvonne | 17. August 2017

Seit Jahren beschäftige ich mich mit der Homöopathie, seit Jahren sagen ich allen Kunden, Freunden und Bekannten: Arnika darf in keiner Hausapotheke fehlen. Und nun hat das Leben mich nochmal deutlich auf diese „Weisheit“ hingewiesen…das möchte ich euch nicht vorenthalten. Wofür / Wogegen wird Arnika eingesetzt? Arnika ist DAS Akutmittel bei (stumpfen) Verletzungen. Es ist…

hier weiterlesen...

7 Gründe warum Dein Tier die Blutegeltherapie liebt – und Du bald auch

Von Yvonne | 4. August 2017

Blutegel – Igitt wie ekelig Dies ist häufig die erste Reaktion auf die kleinen regenwurmähnlichen Tiere. Egel bedeutet aber nicht Ekel, sondern „kleine Schlange“.   Aber warum soll dein Tier diese kleinen Schlangen lieben?   Grund I (fast) schmerzfreie, natürliche Therapie Der Blutegel wird auf die erkrankte Stelle gesetzt. Dort raspelt er seinen dreistrahligen Kiefer…

hier weiterlesen...

Der gesunde Tierbesitzer – Interview mit Alexandra Stross

Von Yvonne | 18. Juli 2017

Unsere Tiere können nur richtig gehalten, ernährt und versorgt werden, wenn wir Frauchen und Herrchen fit bleiben und uns um uns und unseren Körper kümmern. Daher ist es mir nicht nur ein Anliegen, den Tieren zu helfen, sondern auch, dass es den Besitzern gut geht. Und wenn nicht, aufzuzeigen, das es Möglichkeiten gibt, gesund zu…

hier weiterlesen...

 

Ich freue mich auf Dich und Dein Tier!

Yvonne Koppers / Kerstenweg 42 / 47608 Geldern

0160 - 96 84 71 70

hallo@yvonnekoppers.de