Skip to content

Wundbehandlung mit dem Laser

Laser

Schon lange habe ich mit der Anschaffung eines Lasergerätes geliebäugelt und nun ist es seit einiger Zeit fester Bestandteil der Praxis. Neben der Akupunktur setze ich den Laser auch zur Wundbehandlung ein.

Hier möchte ich euch das beeindruckende Beispiel der Wundbehandlung mit dem Laser bei einem Pferd vorstellen.

Bericht der Kundin:

Verletzung Oskar (QH-Wallach), 6 Jahre alt, rechtes Sprunggelenk

Am 06.02.2019 verletzte Oskar sich durch einen Weideunfall am rechten Sprunggelenk. Es war eine tiefe Fleischwunde die in der Klinik unter Vollnarkose genäht worden ist.

Bilder vom 02.03.2019

Die Wunden sollten jeden Tag gewaschen und mit Socatyl behandelt werden. Nach 6,5 Wochen sah die Wunde so aus:

18.04.2019

Da sich nach 4 Wochen kaum etwas verändert hat, wurde Oskar am 18.5.2019 zum ersten mal gelasert.

18.05.2019

Schon nach dem ersten Lasern konnte man eine Veränderung sehen.

19.05.2019

Er wurde am 20.5.2019 das zweite mal gelasert und am 29.5.2019 das dritte mal.

25.05.2019

29.05.2019

Das vierte Mal wurde am 05.06.2019 gelasert

05.06.2019

Am 14.06.2019 ist die Kruste abgefallen. Das letzte Mal gelasert haben wir am 17.06.2019.

17.06.2019

Die Wunde ist komplett verheilt. Das Bild ist vom 28.06.2019

 

Erwähnenswert ist noch das eine Laserbehandlung 1-2 Minuten gedauert hat und ich Oskar dafür nicht an der Wunde berühren musste. Das war sehr in seinem Sinne, da er es mit Tierärzten und von ihnen angefasst zu werden spätestens seit dem Klinikaufenthalt gar nicht mehr so hat 🙂

Inzwischen geht er wieder Turniere und wurde am Wochenende Zweiter bei der Rheinland Meisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch Oskar und Lara

TRAG DICH HIER FÜR UPDATES EIN...

und Du wirst automatisch über neue Artikel informiert. Kostenfrei! Kein Spam! Jederzeit Austragen!
Something went wrong. Please check your entries and try again.
Ich nehme den Datenschutz sehr ernst. Du kannst meinen Newsletter jederzeit – per Link im Newsletter oder auch per Mail an hallo@yvonnekoppers.de – ganz einfach wieder abbestellen. Ich nutze Deine Email ausschließlich für den Versand der Newsletter. (zur Datenschutzerklärung)
Posted in

Yvonne

 

Ich freue mich auf Dich und Dein Tier!

Yvonne Koppers / Kerstenweg 42 / 47608 Geldern

0160 - 96 84 71 70

hallo@yvonnekoppers.de